Aus für Hotwheelz Hildesheim

Moderator: Robert

Christoph PE
318
Beiträge: 366
Registriert: 9. August 2005, 22:34
Wohnort: LK Peine

Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von Christoph PE » 3. Januar 2018, 12:55

http://hotwheelz-hildesheim.de/

*kotz*

Ohne genaue Hintergründe zu kennen : die Betreibergesellschaft vom Flughafen Hildesheim hat seinerzeit schon das Race at airport" mit Abwehrkonditionen weggeekelt. Irgendwie scheinen die diese Art Veranstaltung nicht zu mögen und auch nicht nötig zu haben.

the32hotrod
383cui - endlich BB!
Beiträge: 802
Registriert: 30. September 2008, 15:33
Wohnort: SFA

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von the32hotrod » 3. Januar 2018, 13:07

Die Gerüchteküche sagt, das der Veranstalter das Gelände im letzten Jahr saumässig hinterlassen hat und der Flugplatz deshalb kein Interesse an einer Wiederholung des Event hat.
Ob das stimmt kann ich nicht beurteilen.
Support your local El Cheapo.

My Drinking-Team has a Race-Problem.

Benutzeravatar
Saufkraft
440 Magnum
Beiträge: 1961
Registriert: 27. Juli 2010, 14:29
Wohnort: Bierde

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von Saufkraft » 3. Januar 2018, 14:06

scheisse. da wars doch ganz gut.
den gerüchten glaube ich aber mal, denn die technorama (MIT!! rennen) ist dort immer und weiterhin gern gesehen.
Bild
Jump down, turn around, pick a bale of cotton

Benutzeravatar
DieWilde13
426 HEMI
Beiträge: 6172
Registriert: 28. Juni 2004, 09:00
Wohnort: Gifhorn

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von DieWilde13 » 3. Januar 2018, 15:12

Naaaaaa toll :evil: :roll:
Bild

Benutzeravatar
lilredridinghood
426 HEMI
Beiträge: 6287
Registriert: 23. Oktober 2005, 18:35
Wohnort: früher middle of nowhere 86720, jetzt noch mehr nowhere > 37627

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von lilredridinghood » 3. Januar 2018, 15:52

ich bin nicht schuld, denn ich war 2017 nicht da :angel2:
ciao
Timo

Man spricht nicht über Benzinverbrauch - den hat man.....

CU in Hell

klick for burnout

Benutzeravatar
Tic-Tac
440-SixPack
Beiträge: 3369
Registriert: 1. Juli 2012, 14:35
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von Tic-Tac » 3. Januar 2018, 19:11

Das ist ja doof, schade
Du bist Lustig. Dich töte ich zuletzt.
http://rostpartikel.blogspot.de/

Benutzeravatar
Krebstar
Trabbi
Beiträge: 115
Registriert: 13. Februar 2017, 22:40

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von Krebstar » 3. Januar 2018, 19:17

War die letzten 4 Jahre da, hat zuletzt bis auf die Viertelmeile meines erachtens abgebaut, weniger Fahrzeuge, Stände fast nur Ess- und Getränkebuden. Trotzdem schade da das Gelände für die Veranstaltung ideal war und für mich obendrein noch um die Ecke :frown:

Benutzeravatar
Hal
340-6
Beiträge: 1104
Registriert: 30. Mai 2008, 20:02
Wohnort: Aachen

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von Hal » 3. Januar 2018, 20:21

Ja leck mich fett, war 2017 zum ersten Mal da und fand die 1/4 Meile sehr gut, das ist jetzt enttäuschend :cry:

Gruß Hal

the32hotrod
383cui - endlich BB!
Beiträge: 802
Registriert: 30. September 2008, 15:33
Wohnort: SFA

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von the32hotrod » 3. Januar 2018, 20:48

Der Charme von Hildesheim lag in der Kombination vom Dragrace und dem Treffen.
Leider hat den Veranstalter letztes Jahr die Gier gepackt, er hat das Street-Magazine als Veranstalter des Treffens rausgekickt um die Eintrittsgelder selber einzusacken und versucht, alles alleine zu organisieren. Das ist leider gründlich daneben gegangen.
Support your local El Cheapo.

My Drinking-Team has a Race-Problem.

the32hotrod
383cui - endlich BB!
Beiträge: 802
Registriert: 30. September 2008, 15:33
Wohnort: SFA

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von the32hotrod » 3. Januar 2018, 20:58

lilredridinghood hat geschrieben:ich bin nicht schuld, denn ich war 2017 nicht da :angel2:
Da lagen bestimmt noch deine leeren Flaschen von 2015 und 2016..... :mrgreen:
Support your local El Cheapo.

My Drinking-Team has a Race-Problem.

Plumcrazy
Lexikon
Beiträge: 9188
Registriert: 19. November 2003, 21:17
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von Plumcrazy » 3. Januar 2018, 22:23

the32hotrod hat geschrieben:Der Charme von Hildesheim lag in der Kombination vom Dragrace und dem Treffen.
Leider hat den Veranstalter letztes Jahr die Gier gepackt, er hat das Street-Magazine als Veranstalter des Treffens rausgekickt um die Eintrittsgelder selber einzusacken und versucht, alles alleine zu organisieren. Das ist leider gründlich daneben gegangen.
x2

Die Kombi aus Race und Treffen hat auch für mich den Charm ausgemacht. Ursprünglich ein sehr gutes Konzept
Ich mache keine Witze, klar! Auf gar keinen fall einen Witz!

Shelbo
Dreirad
Beiträge: 27
Registriert: 29. März 2016, 21:48

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von Shelbo » 3. Januar 2018, 22:55

Plumcrazy hat geschrieben:Die Kombi aus Race und Treffen hat auch für mich den Charm ausgemacht. Ursprünglich ein sehr gutes Konzept
So ist es. Wir waren 2017 zum ersten Mal dort und wollten heuer gerne wieder hinfahren und das mit einem Verwandtenbesuch verbinden. Hätten uns auch gerne mal beim Dragracing versucht. Schade.
Blech und Plaste LOL

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9218
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von Buschi » 4. Januar 2018, 13:44

the32hotrod hat geschrieben:Die Gerüchteküche sagt, das der Veranstalter das Gelände im letzten Jahr saumässig hinterlassen hat und der Flugplatz deshalb kein Interesse an einer Wiederholung des Event hat.
Ob das stimmt kann ich nicht beurteilen.
so hörte ich das auch. Aber das geht wohl eher zu lasten der "treffenbesucher".

Als Rennstrecke unteres Mittelmaß was Orga generell, Strecke und vor allem Trackteam(s) angeht. Aber als Einstieg ins Jahr wars immer nett. ( -> :bia: )

UlliG
Kettcar
Beiträge: 56
Registriert: 7. September 2014, 17:19
Wohnort: Minden

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von UlliG » 7. Januar 2018, 15:59

Echt schade! Gerade Veranstaltungen wo außer Show&Shine mal etwas mehr los ist, gibt es ja kaum noch welche.

Benutzeravatar
furiousfuselage
Rollator
Beiträge: 6
Registriert: 19. Februar 2016, 13:39
Wohnort: Hildesheim

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von furiousfuselage » 11. Januar 2018, 18:24


Benutzeravatar
badZracing
340
Beiträge: 550
Registriert: 8. Dezember 2004, 00:28
Wohnort: 31737 Rinteln
Kontaktdaten:

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von badZracing » 14. Januar 2018, 10:58

Danke
Gruß Martin
DODGE fever
Bild

Benutzeravatar
pistolgrippp
440
Beiträge: 1136
Registriert: 17. September 2014, 13:40

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von pistolgrippp » 16. Januar 2018, 09:53

..auf dem ADAC Gelände könnte es auch ganz nett werden wenn es klappen sollte.. :top:
Bild

Nordstahl
340
Beiträge: 476
Registriert: 10. Dezember 2009, 19:56
Wohnort: Kreis Gifhorn, Home of the Haubentaucher

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von Nordstahl » 17. Januar 2018, 19:07

...das Treffen war, egal bei welchem Veranstalter, immer sau schlecht organisiert.
Man musste ewig warten, um auf den Platz zu kommen. Warum? Weil da irgendwelche Püppies bei der Einfahrt irgendwelche scheiss Flyer verteilen mussten und mit den Fahrern erst mal ewig lange am Eingang schnacken mussten. Dann viele scheiss Autos, PT- Cruiser und so weiter. Die hatten das nicht im Griff. Sowas nervt.

Ausserdem sind diese Rennen nicht gut für die Reifen.... :happy:
Yellow Muscle

Bild

Benutzeravatar
Saufkraft
440 Magnum
Beiträge: 1961
Registriert: 27. Juli 2010, 14:29
Wohnort: Bierde

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von Saufkraft » 17. Januar 2018, 19:20

hätteste wie jeder normale mensch die nacht davor im auto vorm gelände verbracht und wärst stinkend mit 1a fahne da rein gefahren hätte man dich auch so wie uns immer schnellstmöglich durchgewunken.
gib also nicht anderen die schuld an deinem eigenen fehlverhalten.
und lerne für die zukunft.
Bild
Jump down, turn around, pick a bale of cotton

the32hotrod
383cui - endlich BB!
Beiträge: 802
Registriert: 30. September 2008, 15:33
Wohnort: SFA

Re: Aus für Hotwheelz Hildesheim

Beitrag von the32hotrod » 17. Januar 2018, 20:05

Saufkraft hat geschrieben:hätteste wie jeder normale mensch die nacht davor im auto vorm gelände verbracht und wärst stinkend mit 1a fahne da rein gefahren hätte man dich auch so wie uns immer schnellstmöglich durchgewunken.
gib also nicht anderen die schuld an deinem eigenen fehlverhalten.
und lerne für die zukunft.
:top: LOL
Support your local El Cheapo.

My Drinking-Team has a Race-Problem.

Antworten