Drag Racing Classes

Moderator: Robert

Antworten
Benutzeravatar
bazinator
318
Beiträge: 363
Registriert: 19. August 2007, 19:22
Wohnort: GF

Drag Racing Classes

Beitrag von bazinator » 7. Oktober 2009, 23:34

Hallo zusammen,

hat jemand vielleicht Infos (Webseiten, Bücher etc.) über die verschiedenen Drag-Racing-Klassen der 60er Jahre? Habe im Netz gesucht, aber irgendwie auch auf einschlägigen Seiten (noch) nix wirklich zufriedenstellendes gefunden.

Interessieren würden mich zuerstmal allgemein die verschiedenen Klassen (*/FX, */SA, SS/*A etc.) von ganz kleen bis ganz groß und deren zugrundeliegende technische Regularien.

Besonders angetan haben es mir die Factory Experimentals:

Bild

Dazu habe ich ein Buch gefunden und die eine oder andere Internetseite. Bin aber immer auf der Suche nach mehr Info! :wink:

Ick frag nur, weil: interessierter Drag Racing :noob:

Benutzeravatar
Jens
440-SixPack
Beiträge: 3967
Registriert: 25. März 2004, 14:13
Wohnort: Ebsdorfergrund (Hessen)
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 8. Oktober 2009, 16:39

Diese Frage kann man so nicht beantworten, weil sich die Klassen über die Jahre immer wieder geändert haben!

Du müsstest schon mal nach einem bestimmten Jahr fragen. :wink:
"If you don't have a clutch...you don't have much!"

Bild

Benutzeravatar
bazinator
318
Beiträge: 363
Registriert: 19. August 2007, 19:22
Wohnort: GF

Beitrag von bazinator » 8. Oktober 2009, 16:52

Jau, das dachte ich mir fast, dass 60er Jahre schon in sich etwas unpräzise sein könnte. Ich konkretisiere mal auf die Jahre 1962 bis 1965 bzw. 1964 & 1965.

Benutzeravatar
Jens
440-SixPack
Beiträge: 3967
Registriert: 25. März 2004, 14:13
Wohnort: Ebsdorfergrund (Hessen)
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 9. Oktober 2009, 15:26

Also wenn dich das Thema interessiert, dann kann ich dir folgendes Buch empfehlen:

Bild

http://www.amazon.com/Super-Stock-Racin ... 253&sr=8-1

Da steht einiges über die Klassen und Regeln drinne! :wink:

mfg. Jens
"If you don't have a clutch...you don't have much!"

Bild

Benutzeravatar
bazinator
318
Beiträge: 363
Registriert: 19. August 2007, 19:22
Wohnort: GF

Beitrag von bazinator » 9. Oktober 2009, 17:08

Danke für den Tip, Jens!

customizeordie
Vierzylinder
Beiträge: 224
Registriert: 30. Dezember 2004, 22:02
Wohnort: bei stuggie

Beitrag von customizeordie » 9. Oktober 2009, 18:58

...ich schließe mich der Empfehlung von Jens an.

Das Buch ist spitze...,

chris
Move Over Plymouth Approaching Rapidly.....

Antworten