Front Runners with or without Tubes?

Moderator: Robert

Antworten
Benutzeravatar
4stroker
440 Magnum
Beiträge: 2498
Registriert: 7. August 2014, 10:12
Wohnort: Berchtesgadener Land

Front Runners with or without Tubes?

Beitrag von 4stroker » 8. Juli 2019, 21:06

Hab Centerline Front Runners erstanden und so wie es aussieht haben die Felgen keinen Doppelhump wie "normale" europäische Felgen. In der Berufsschule hieß es in so einem Fall; Felgen ohne Doppelhump sind nur mit Schläuchen in den Reifen zu nutzen. Andernfalls könne es bei Kurvenfahrt den Reifen von der Sitzfläche ziehen und die Luft schlagartig entweichen.

Klar, die Felgen werden nur auf dem Strip gefahren aber wenn man mal eine Kurve fährt wäre ich froh, mit dem Gefährt nicht in die Prärie zu reiten!



:?: Meine Frage nun an die erfahrenen Dragracer, muss ich Schläuche montieren oder geht das auf dem Strip auch ohne? :nixweiss:


Bild

Bild

Bild
Heidi, Ziegenpeter und der Almöi sind begeistert, nur Fräulein Rottenmeier Zickt!

Benutzeravatar
360duster
440 Magnum
Beiträge: 2075
Registriert: 4. Mai 2004, 19:46
Wohnort: 97783 Weyersfeld

Re: Front Runners with or without Tubes?

Beitrag von 360duster » 10. Juli 2019, 06:18

Hi,

bin grad auch auf der Suche nach ein paar leichten Rädern für vorne, kann dir aber zur Sache leider nix konkretes sagen. Ich würd ´ne mail an Centerline schreiben....

Gruss Michel

Benutzeravatar
Jürgen
340-6
Beiträge: 993
Registriert: 4. Januar 2004, 10:13
Wohnort: 97782 Gräfendorf

Re: Front Runners with or without Tubes?

Beitrag von Jürgen » 10. Juli 2019, 15:26

Da ein Ventil montiert ist wurden die Reifen ohne Schlauch gefahren, würde ich in dem Fall auf dem Dragstrip auch jederzeit machen. Der Hump dient ja letztendlich "nur" dazu den Reifen bei Druckverlust und Kurvenfahrt nicht ins Felgenbett wandern zu lassen.
innovate never imitate

The A-Team Dragrace

11.987 sec. @ 184.28 km/h

Benutzeravatar
Roadrunner
Kettcar
Beiträge: 72
Registriert: 3. Juli 2019, 16:58

Re: Front Runners with or without Tubes?

Beitrag von Roadrunner » 10. Juli 2019, 18:09

Am Ende jeder 1/4 Meile gibts ne Kurve :-D musst ja auch wieder zurück. Und die sind je nach Auslaufzone ziemlich hastig. Hatte mal Weld front runner in ähnlichem Format. Ging ohne Schlauch ! :egeek:
Mopar or no car

Benutzeravatar
4stroker
440 Magnum
Beiträge: 2498
Registriert: 7. August 2014, 10:12
Wohnort: Berchtesgadener Land

Re: Front Runners with or without Tubes?

Beitrag von 4stroker » 10. Juli 2019, 21:28

Denk auch dass ichs ohne Schläuche versuch...

Hersteller sichert sich natürlich, ähnlich wie auch bei den Slicks ab "only use with tubes" und "only for strip" ab
Heidi, Ziegenpeter und der Almöi sind begeistert, nur Fräulein Rottenmeier Zickt!

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9280
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Front Runners with or without Tubes?

Beitrag von Buschi » 11. Juli 2019, 15:36

ich fahre die ohne schläuche und schon 3 Jahre. Mit billigen schmalen Strassenreifen. 3 Bar pressen die schon in ihren sitz.

Benutzeravatar
4stroker
440 Magnum
Beiträge: 2498
Registriert: 7. August 2014, 10:12
Wohnort: Berchtesgadener Land

Re: Front Runners with or without Tubes?

Beitrag von 4stroker » 11. Juli 2019, 17:53

Buschi hat geschrieben:
11. Juli 2019, 15:36
ich fahre die ohne schläuche und schon 3 Jahre. Mit billigen schmalen Strassenreifen. 3 Bar pressen die schon in ihren sitz.

So ist der Plan :top:
Heidi, Ziegenpeter und der Almöi sind begeistert, nur Fräulein Rottenmeier Zickt!

Antworten