Lässt das Plymouth-Herz höher schlagen..

Vids, Pix, Audio, ... ;-)

Moderatoren: mag, lilredridinghood

Antworten
Benutzeravatar
pistolgrippp
440
Beiträge: 1135
Registriert: 17. September 2014, 13:40

Lässt das Plymouth-Herz höher schlagen..

Beitrag von pistolgrippp » 22. Dezember 2016, 17:20

..erst am Wochenende mal wieder gesehen..immer wieder weltklasse.
"In the heat of the night" von 1967.
wirklich sehr zu empfehlen..werden vielleicht einige von euch kennen..wenn nicht..GUCKEN!!! :thumbup:
1.jpg
2.jpg
3.jpg
Bild

Benutzeravatar
lowD200
Trabbi
Beiträge: 171
Registriert: 7. August 2003, 11:50
Wohnort: Drakenburg

Re: Lässt das Plymouth-Herz höher schlagen..

Beitrag von lowD200 » 23. Dezember 2016, 11:35

Danke für den Tipp,da weiß ich doch gleich was ich heute Abend gucke! :top:

Grüße
Frank

Plumcrazy
Lexikon
Beiträge: 9127
Registriert: 19. November 2003, 21:17
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Lässt das Plymouth-Herz höher schlagen..

Beitrag von Plumcrazy » 23. Dezember 2016, 15:41

auch ohne die Autos ein Top Film für Leute die auf Atmosphäre und Handlung stehen.

Die Südstaaten waren mitte der 60er keine Gegend, welche fair mit Ihren Farbigen Einwohnern umging.
Ich mache keine Witze, klar! Auf gar keinen fall einen Witz!

Benutzeravatar
kombi
340
Beiträge: 583
Registriert: 21. Januar 2008, 13:18
Wohnort: Hamburg

Re: Lässt das Plymouth-Herz höher schlagen..

Beitrag von kombi » 23. Dezember 2016, 19:11

Moin!

Könnte noch "Sugarland Express" äusserst empfehlen!

Spielbergs erster Kinostreifen von 75 und was Mopar-Bullenkarren angeht mit Vollbesetzung unterwegs!

Frohe Weihnachten! ;)

Grüße

Niels
Horst sagt:

Zum Starten nimmst den Ersten dran, damit er richtig drehen kann.
Danach kommt dann der Zweite rein, mögen die Polyglas auch noch so schreien.
Den Dritten sollst dir auch nicht sparen, durch die Headers es tut schön kräftig blasen.
Zum Schluss es soll der Vierte sein, das Zerren am Shifter, es ist soo fein.

1963 Dodge 880 Station Wagon
1966 Dodge Charger
1969 Plymouth Road Runner (in progress)
1965 Volvo Amazon Kombi

Benutzeravatar
marvin
440 Magnum
Beiträge: 1930
Registriert: 21. Mai 2011, 15:06

Re: Lässt das Plymouth-Herz höher schlagen..

Beitrag von marvin » 24. Dezember 2016, 10:34

kombi hat geschrieben:Moin!

Könnte noch "Sugarland Express" äusserst empfehlen!

Spielbergs erster Kinostreifen von 75 und was Mopar-Bullenkarren angeht mit Vollbesetzung unterwegs!

Frohe Weihnachten! ;)

Grüße

Niels
Wirklich toller Film, aber Spielbergs erster war 'Duel' (1971), ebenfalls für Moparisti empfehelenswert (....und eigentlich noch cooler...).
'Seems like back in '69 or '70 every small town had a 340 Dart or Duster that was just about the fastest street car around!'

Benutzeravatar
kombi
340
Beiträge: 583
Registriert: 21. Januar 2008, 13:18
Wohnort: Hamburg

Re: Lässt das Plymouth-Herz höher schlagen..

Beitrag von kombi » 24. Dezember 2016, 11:48

Moin!

Hast recht, war sein Zweiter... ;)

Grüße

Niels
Horst sagt:

Zum Starten nimmst den Ersten dran, damit er richtig drehen kann.
Danach kommt dann der Zweite rein, mögen die Polyglas auch noch so schreien.
Den Dritten sollst dir auch nicht sparen, durch die Headers es tut schön kräftig blasen.
Zum Schluss es soll der Vierte sein, das Zerren am Shifter, es ist soo fein.

1963 Dodge 880 Station Wagon
1966 Dodge Charger
1969 Plymouth Road Runner (in progress)
1965 Volvo Amazon Kombi

Antworten