Mopar´s in embarrassing situations...

Vids, Pix, Audio, ... ;-)

Moderatoren: mag, lilredridinghood

Antworten
Benutzeravatar
DODGER
440-SixPack
Beiträge: 3337
Registriert: 10. September 2006, 10:46
Wohnort: 67...

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von DODGER » 21. Mai 2019, 08:57

Bild

Benutzeravatar
marvin
440 Magnum
Beiträge: 2674
Registriert: 21. Mai 2011, 15:06

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von marvin » 21. Mai 2019, 14:54

Arizona car - minor surface rust....
'Seems like back in '69 or '70 every small town had a 340 Dart or Duster that was just about the fastest street car around!'

1966 Plymouth Valiant 200 Station
1971 Plymouth Duster 340
1972 Dodge Demon 340
1981 Mercedes 230 CE

Benutzeravatar
IMPERATOR
426 HEMI
Beiträge: 6499
Registriert: 12. März 2005, 22:10
Wohnort: Flache Erde

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von IMPERATOR » 26. Mai 2019, 03:45

sleeper , mint condition , need's some slight tlc .... :happy:
# # # # # # # # # # # # - MAKE AMI-CARS GREAT AGAIN ... AGAIN - # # # # # # # # # # # #
Bild

Benutzeravatar
lord of frisco
400
Beiträge: 920
Registriert: 17. Mai 2011, 19:13
Wohnort: Barrio

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von lord of frisco » 27. Mai 2019, 07:58

Bild
Goin' 90, but I ain't scary, 'cause I've got the Virgin Mary
Bild
https://www.youtube.com/user/lordoffrisco

Benutzeravatar
xxFRESHxx
Mustang
Beiträge: 211
Registriert: 18. Juli 2014, 11:17
Wohnort: Chiemgau
Kontaktdaten:

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von xxFRESHxx » 1. Juli 2019, 10:52

Bild
Bild
Bild
Bild
<-------------------------1969 Satellite 440 4-speed------------------------->

Maverick
Trabbi
Beiträge: 156
Registriert: 10. Oktober 2016, 15:51
Wohnort: Aachen

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von Maverick » 2. Juli 2019, 20:07

Hat er aber an sich sehr gut weggesteckt, finde ich. Moderne Autos sind da oft krummer....

Benutzeravatar
xxFRESHxx
Mustang
Beiträge: 211
Registriert: 18. Juli 2014, 11:17
Wohnort: Chiemgau
Kontaktdaten:

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von xxFRESHxx » 3. Juli 2019, 12:38

:sniff:
a 2005 Mercury Grand Marquis driven by an 18 yr old who claims to have a medical condition (but drives anyway?) drifted into oncoming traffic, and that was a recently restored 68 Barracuda that was just purchased, and out for it's 1st drive for the new owner
Bild
Bild
<-------------------------1969 Satellite 440 4-speed------------------------->

Andi
318
Beiträge: 341
Registriert: 11. April 2008, 17:33
Wohnort: Stuttgart

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von Andi » 3. Juli 2019, 13:39

Fuck, das ist traurig!

Benutzeravatar
BrotherB
340-6
Beiträge: 1055
Registriert: 7. Oktober 2013, 12:13
Wohnort: Ortenaukreis

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von BrotherB » 3. Juli 2019, 14:07

Doppel-Fuck :cry:

Cheers

BB

Benutzeravatar
DODGER
440-SixPack
Beiträge: 3337
Registriert: 10. September 2006, 10:46
Wohnort: 67...

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von DODGER » 12. Juli 2019, 13:48

Bild

Benutzeravatar
marvin
440 Magnum
Beiträge: 2674
Registriert: 21. Mai 2011, 15:06

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von marvin » 18. Juli 2019, 06:47

Bild
Bild
'Seems like back in '69 or '70 every small town had a 340 Dart or Duster that was just about the fastest street car around!'

1966 Plymouth Valiant 200 Station
1971 Plymouth Duster 340
1972 Dodge Demon 340
1981 Mercedes 230 CE

Benutzeravatar
BrotherB
340-6
Beiträge: 1055
Registriert: 7. Oktober 2013, 12:13
Wohnort: Ortenaukreis

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von BrotherB » 18. Juli 2019, 09:31

Jeeeeeeeesus 8-) 8-) 8-)

Materialverformung auf hohem Niveau :lupe:

Cheers

BB

Benutzeravatar
marvin
440 Magnum
Beiträge: 2674
Registriert: 21. Mai 2011, 15:06

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von marvin » 18. Juli 2019, 11:11

In diesem Auto - ein GSS Demon - ist der Fahrer gestorben und der Beifahrer seitdem querschnittgelähmt...

Der Blutzoll der Muscle Cars war enorm...

Die Fotos sind aus dem Fundus des Tow Truck und Schrottplatzbesitzers aus Pennsylvenia(siehe viewtopic.php?f=22&t=9064&start=3120...), der naturgemäß viele dieser Unfälle sah.
We all like to forget the sad things in life. Sometimes pictures bring us back to reality. Our past has more influence than we could imagine with our future. I lost many friends in these old muscle cars. One accident 4 at one time . I remember this GTX accident like yesterday pictured below. My wife and I recently went to the tree. It is at least 100 feet off the road at the bend by the golf coarse.
Bild
'Seems like back in '69 or '70 every small town had a 340 Dart or Duster that was just about the fastest street car around!'

1966 Plymouth Valiant 200 Station
1971 Plymouth Duster 340
1972 Dodge Demon 340
1981 Mercedes 230 CE

Benutzeravatar
MoparMax
slant-six
Beiträge: 232
Registriert: 26. Mai 2019, 10:11
Wohnort: Essen

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von MoparMax » 25. Juli 2019, 10:46

1968 Plymouth Coronet

https://www.autoscout24.de/angebote/ply ... 24aaccf9ae

(Dachte Link ist hier besser aufgehoben als im Marktplatz Thread)
- because no modern day car is that intimidating just by idling.

sleeper
440 Magnum
Beiträge: 2107
Registriert: 18. August 2008, 20:14

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von sleeper » 25. Juli 2019, 19:09

:lupe: satenet oder corlite, gute Basis für den Kurs

Sleeper


Benutzeravatar
BrotherB
340-6
Beiträge: 1055
Registriert: 7. Oktober 2013, 12:13
Wohnort: Ortenaukreis

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von BrotherB » 26. Juli 2019, 10:50

Frag mich, wie der da rausgekommen ist :nixweiss:

Karre hat ja dazu noch gebrannt!

Alter :nein: wünsch ich niemandem

Cheers

BB

Benutzeravatar
pistolgrippp
440 Magnum
Beiträge: 1786
Registriert: 17. September 2014, 13:40

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von pistolgrippp » 26. Juli 2019, 11:59

oh nein!
lasst das mal den Herrn BruderK nicht sehen... :nein:
Bild

Benutzeravatar
Modrunner
Kölner
Beiträge: 7336
Registriert: 27. Mai 2005, 08:28
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium
Kontaktdaten:

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von Modrunner » 28. Juli 2019, 17:44

BrotherB hat geschrieben:
26. Juli 2019, 10:50
Frag mich, wie der da rausgekommen ist :nixweiss:
Tür aufgemacht. Vermutlich.

Benutzeravatar
Dodger3000
440 Magnum
Beiträge: 1969
Registriert: 23. April 2008, 12:11
Wohnort: Polohemdkragen-Hochklapp-Stadt

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

Beitrag von Dodger3000 » 29. Juli 2019, 09:10

Einer weniger :sad:
Bild

Antworten