VIN Quiz

Spielregeln zum MOPAR-Quiz:
1. Jeder darf zum aktuellen Quiz posten.
2. Wer ein Rätsel gelöst hat, postet ein neues Quiz.

Moderator: muskote

Antworten
Benutzeravatar
BIGWilli
360
Beiträge: 619
Registriert: 10. Januar 2015, 15:21
Wohnort: Schenefeld (Hamburg)

VIN Quiz

Beitrag von BIGWilli » 20. Januar 2020, 19:23

Was fällt euch auf?
Bild

Bild
Handicap

1968 Dodge Coronet R/T (Resto)
HEMI (geplant)
4 Speed A833 18 spline
Dana S60 3.54 TrueTrac

Benutzeravatar
gsx-rmeister
440 Magnum
Beiträge: 2918
Registriert: 24. November 2015, 22:18
Wohnort: Weyhe
Kontaktdaten:

Re: VIN Quiz

Beitrag von gsx-rmeister » 20. Januar 2020, 19:26

An einem Fahrzeug? Nicht gut :flop:
Gruß Marco
62er Dodge Dart 440 Wagon
57er Ford Fairlane 500 Club Victoria (One owner car bis 2017!)
72er Ford F250 (One owner car bis 2019!) Daily!
2013 Harley Davidson Slim
Zu sehen auf http://www.mmperformance.de

Plumcrazy
Lexikon
Beiträge: 11346
Registriert: 19. November 2003, 21:17
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: VIN Quiz

Beitrag von Plumcrazy » 20. Januar 2020, 19:49

entweder ein seltener Sechszylinder Charger mit Charger R/T Tür (inklusive Door sticker) oder Ein Charger R/T mich Sechszylinder Dashboard.

Ich vermute ersteres :mrgreen:


Gruß

Carsten
Ich mache keine Witze, klar! Auf gar keinen fall einen Witz!

Benutzeravatar
BIGWilli
360
Beiträge: 619
Registriert: 10. Januar 2015, 15:21
Wohnort: Schenefeld (Hamburg)

Re: VIN Quiz

Beitrag von BIGWilli » 20. Januar 2020, 23:11

Habe durch Facebook gefunden, wäre sehr interessant wenn Slant six Charger R/T gewesen. Das muss eingefleischter Slant six Fan gewesen :mrgreen2000:

Carsten, ist Dir schon fehlerhafte Kombination in ähnlichen Fall schon mal bekannt? Wäre geil wenn in VIN statt C in R steht...
Handicap

1968 Dodge Coronet R/T (Resto)
HEMI (geplant)
4 Speed A833 18 spline
Dana S60 3.54 TrueTrac

Benutzeravatar
canopy
440 Magnum
Beiträge: 1787
Registriert: 29. September 2009, 17:06
Wohnort: Westpolen

Re: VIN Quiz

Beitrag von canopy » 21. Januar 2020, 07:39

BIGWilli hat geschrieben:
20. Januar 2020, 23:11
Carsten, ist Dir schon fehlerhafte Kombination in ähnlichen Fall schon mal bekannt? Wäre geil wenn in VIN statt C in R steht...
Hört mir bloß auf mit falschen VIN's an Fahrzeugen oder in Titlen.
Ich finde es eher ungeil und mein Bedarf ist gedeckt 😬
1972 D100 Adventurer SE, 400ci, 727, 8.75, 3.23:1, 131" wb

Plumcrazy
Lexikon
Beiträge: 11346
Registriert: 19. November 2003, 21:17
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: VIN Quiz

Beitrag von Plumcrazy » 21. Januar 2020, 08:31

BIGWilli hat geschrieben:
20. Januar 2020, 23:11
Habe durch Facebook gefunden, wäre sehr interessant wenn Slant six Charger R/T gewesen. Das muss eingefleischter Slant six Fan gewesen :mrgreen2000:

Carsten, ist Dir schon fehlerhafte Kombination in ähnlichen Fall schon mal bekannt? Wäre geil wenn in VIN statt C in R steht...
ja, solche misprints gab es durchaus ab und zu. Kenne da noch einige

Gruß

Carsten
Ich mache keine Witze, klar! Auf gar keinen fall einen Witz!

Benutzeravatar
Psychoduster
383cui - endlich BB!
Beiträge: 856
Registriert: 7. März 2017, 22:08
Wohnort: am Bodensee

Re: VIN Quiz

Beitrag von Psychoduster » 21. Januar 2020, 13:23

..... das eine Bestellung bei ECS ansteht ..... :happy:

http://www.ecsautomotive.com/productdesc.php?co=c&id=52
1966 Dodge Polara 383 Hardtop
1973 Plymouth Duster mit 360'er Motor Bild
2010 Dodge Ram 1500 5,7L Hemi

Benutzeravatar
Bruder K
440 Magnum
Beiträge: 1964
Registriert: 27. Juni 2004, 13:09
Wohnort: Braunschweig

Re: VIN Quiz

Beitrag von Bruder K » 12. Februar 2020, 14:52

Es gibt einen 74er Roadrunner mit 440-6-Motor (V-code) laut VIN

Antworten