Dueppy kein Admin mehr

erste Schritte für Neulinge im Board sowie aktuelle/wichtige Board-Infos
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
MrGreen
440 Magnum
Beiträge: 1446
Alter: 55
Registriert: 31. März 2005, 09:25
Wohnort: Nähe Düsseldoof
Kontaktdaten:

#21 Beitragvon MrGreen » 2. Dezember 2008, 17:48

RDR838 hat geschrieben:Um also ganz sicher zu gehen müsste nicht nur 24/7 mitgelesen werden, sondern jeder Beitrag vom Verantwortlichen erst freigegeben werden. Dass das unsinnig ist, ist ganz klar, die Geschichte ist zu groß dafür.



das ist sachlich falsch.
Importservice im Sammelcontainer für große, schwere, sperrige Teile und natürlich Fahrzeuge aus den USA ->http://www.usa-importservice.de

Benutzeravatar
ANTI
340
Beiträge: 567
Alter: 42
Registriert: 8. Juli 2003, 08:17
Wohnort: Burglahr / Altenkirchen
Kontaktdaten:

#22 Beitragvon ANTI » 3. Dezember 2008, 09:57

Unterm Strich:

Dueppy ist wieder auf dem Richtigen Weg.

Warum?

Ist mir ehrlich gesagt vollkommen egal!

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9175
Alter: 50
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

#23 Beitragvon Buschi » 3. Dezember 2008, 12:21

ANTI hat geschrieben:Unterm Strich:

Dueppy ist wieder auf dem Richtigen Weg.

Warum?

Ist mir ehrlich gesagt vollkommen egal!
an sinnlosigkeit schwer zu schlagen, dein Beitrag.... :wink: (obwohl der Begriff "Beitrag" in bezug auf "zu etwas beitragen" auch albern wirkt).

Naja, wie gut das letztendlich, oder unterm Strich, sich Qualität durchsetzt... :wink:

bonsai-R/T
Rocket
Beiträge: 9173
Registriert: 18. Oktober 2003, 13:00

#24 Beitragvon bonsai-R/T » 3. Dezember 2008, 12:23

Buschi hat geschrieben:an sinnlosigkeit schwer zu schlagen, dein Beitrag.... :wink:



dachte ich auch eben... :roll:

Benutzeravatar
ANTI
340
Beiträge: 567
Alter: 42
Registriert: 8. Juli 2003, 08:17
Wohnort: Burglahr / Altenkirchen
Kontaktdaten:

#25 Beitragvon ANTI » 3. Dezember 2008, 17:09

Buschi hat geschrieben:
ANTI hat geschrieben:Unterm Strich:

Dueppy ist wieder auf dem Richtigen Weg.

Warum?

Ist mir ehrlich gesagt vollkommen egal!
an sinnlosigkeit schwer zu schlagen, dein Beitrag.... :wink: (obwohl der Begriff "Beitrag" in bezug auf "zu etwas beitragen" auch albern wirkt).

Naja, wie gut das letztendlich, oder unterm Strich, sich Qualität durchsetzt... :wink:


Was sinnlosigkeit angeht:

In diesem "Beitrag" geht es darum das Dueppy kein mod mehr ist. Komischerweise wird hier nur über andere Sachen geredet die normalerweise nicht hier hin gehören.

Ich hätte den Beitrag nach der Ankündigung geschlossen, aber dann würde hier ja noch weniger geschrieben.

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9175
Alter: 50
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

#26 Beitragvon Buschi » 3. Dezember 2008, 17:31

ANTI hat geschrieben:
Buschi hat geschrieben:
ANTI hat geschrieben:Unterm Strich:

Dueppy ist wieder auf dem Richtigen Weg.

Warum?

Ist mir ehrlich gesagt vollkommen egal!
an sinnlosigkeit schwer zu schlagen, dein Beitrag.... :wink: (obwohl der Begriff "Beitrag" in bezug auf "zu etwas beitragen" auch albern wirkt).

Naja, wie gut das letztendlich, oder unterm Strich, sich Qualität durchsetzt... :wink:


Was sinnlosigkeit angeht:

In diesem "Beitrag" geht es darum das Dueppy kein mod mehr ist. Komischerweise wird hier nur über andere Sachen geredet die normalerweise nicht hier hin gehören.

Ich hätte den Beitrag nach der Ankündigung geschlossen, aber dann würde hier ja noch weniger geschrieben.
ok,
so gesehen machts wieder Sinn. Und recht haste auch m.E. Tja, alles eine Sache des Ausdruckes...

Was das Geschwafel angeht bevorzuge ich die "weniger ist mehr" - Theorie...

Benutzeravatar
ANTI
340
Beiträge: 567
Alter: 42
Registriert: 8. Juli 2003, 08:17
Wohnort: Burglahr / Altenkirchen
Kontaktdaten:

#27 Beitragvon ANTI » 3. Dezember 2008, 18:12

Danke Herr Busch,...

Benutzeravatar
Totti
426 HEMI
Beiträge: 6773
Registriert: 26. Juli 2003, 22:57
Wohnort: Bergisches Land

#28 Beitragvon Totti » 3. Dezember 2008, 18:53

Ey Buschi... wie redest du denn auf einmal... hat dir einer wat in die Cola gekippt? Wie son Butler :auslach:
Bild

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9175
Alter: 50
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

#29 Beitragvon Buschi » 3. Dezember 2008, 19:34

Totti hat geschrieben:Ey Buschi... wie redest du denn auf einmal... hat dir einer wat in die Cola gekippt? Wie son Butler :auslach:
bin ooch intellent! :lol:

Benutzeravatar
Lonetom
440 Magnum
Beiträge: 2643
Alter: 50
Registriert: 30. Juli 2006, 14:34
Wohnort: zwischen Bielefeld & Hannover
Kontaktdaten:

#30 Beitragvon Lonetom » 3. Dezember 2008, 19:47

@Düppy

Weiß nicht, was hinter den Kulissen dieses Forum´s noch alles so abgeht,
aber wenn ich so betrachte, in welche Richtung sich dieses Forum in den
letzten Jahren so entwickelt hat, kann ich Deine Entscheidung gut verstehen.

Letztendlich gehörst auch Du zu den alten Hasen, die hier auch noch eine
sehr schöne und insbesondere familiäre Zeit erlebt haben.
Leider ist von dem familiären Flair den dieses Forum damals hatte und von
den Leuten die es ausgemacht haben, bis auf ein paar Ausnahmen nicht mehr
wirklich viel übrig geblieben.
Genau wie ich hat jeder seine eigene Meinung dazu, woran das wohl liegen
könnte.....aber das möchte ich jetzt auch nicht weiter vertiefen.

Eigentlich möchte ich Dir an dieser Stelle nochmal ausdrücklich für Deinen
Einsatz und Deinem Arrangement danken, das Du für das Mopar-Forum
(insbesondere in der Zeit, als Rene den gleichen Schritt wie Du jetzt
gegangen ist) geleistet hast.

Hat ja bis jetzt außer Daniel noch kein anderer getan und das zeigt auch
schon sehr gut, wie wenig familiär es hier mittlerweile geworden ist.

Düppy......ich würde mich wirklich freuen, wenn Du trotzdem der Mopar
Szene erhalten bleibst, die Forumsfreie Zeit nutzt um Deinen Charger
wieder auf die Straße zu bringen und man Dich auch mal wieder auf
nem Treffen wiedertrifft, um bei nem kühlen Cola-Jacky über die guten
alten Zeiten zu phillosophieren.

An meiner mit Cola-Jacky gedeckten Kofferraumhaube bist Du jedenfalls
immer willkommen.

Also Düppy......halt die Ohren steif :wink:

so long
TOM
Bild
my Mopars
1968 Dodge Coronet Super Bee
1968 Dodge Coronet 500
1969 Imperial LeBaron 2door HT
1972 Plymouth Satellite Custom Wagon
1973 Dodge Challenger
1975 Dodge B200 Tradesman Van

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9175
Alter: 50
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

#31 Beitragvon Buschi » 3. Dezember 2008, 20:08

ey, Düppy is nicht tot! Ich würde mir als Verantwortlicher bei den regelmäßigen Winterauschreitungen, insbesondere bei den letzten Vorfällen auch 3-8 mal überlegen ob es die Sache noch wert ist. Denkt lieber daran das noch 2 Admins verbleiben und deren Geduld auch Endlich ist.
Dieses Forum ist schon lange nicht mehr das Forum eines kleinen Kreises wie es Anfangs war. Aber das liegt doch auch in der Natur der Sache und ist auch so gewollt. Das Hobby MOPAR soll nach außen getragen werden und viele erreichen. Und nicht Elitär sein wie soviele anders denkende (ich meine Chevy, Ford etc) immer glauben und glaubten. Zumindest sehe ich das so, auch wenn ich kein Hardcore Mopar Freak bin... :wink:

vuk1
360
Beiträge: 612
Registriert: 15. November 2004, 14:52
Wohnort: Gifhorn
Kontaktdaten:

#32 Beitragvon vuk1 » 8. Dezember 2008, 22:45

Anti hat´s doch kurz und knapp sehr gut gesagt.... :grin:

Andererseits ist dem ausführlichen Statement von Lonetom mal wieder nichts hinzuzufügen! :wink:

Danke Düppy, wir treffen uns an Toms Heckdeckeltheke :grin:
Hoffnung ist verschobene Enttäuschung!
Bild

Bombe666
Trabbi
Beiträge: 180
Registriert: 27. Januar 2008, 13:29

#33 Beitragvon Bombe666 » 9. Dezember 2008, 15:37

RDR838 hat geschrieben:
Um das zu präzisieren: Ein Forenbetreiber kann für den Inhalt der Postings verantwortlich gemacht werden, denn er 'veröffentlicht' die Informationen (also die Postings) auf der von ihm betriebenen Plattform.


Hallo,ich bin ein recht unbekannter user hier und lese zum großteil nur mit betreibe aber selber ein Forum,gänzlich anderer art,und bin seit jahren in diversen foren aktiv.
grundsetzlich gilt :

"In den meisten Ländern hat sich die Rechtsauffassung durchgesetzt, dass neben den Autoren von Beiträgen auch die Betreiber von Internetforen für Inhalte haftbar gemacht werden können, sofern diese von den Inhalten Kenntnis haben. Da es weder in Deutschland noch in den meisten anderen Ländern eine allgemeine Vorabprüfungspflicht gibt, tritt die Kenntniserlangung im Zweifelsfall spätestens erst mit einer Beschwerde ein. Als Frist, innerhalb derer der Forenbetreiber reagieren muss um nicht haftbar zu werden, hat sich ein Zeitraum von 24 Stunden etabliert."
quelle wikipedia
http://de.wikipedia.org/wiki/Internetforum#Haftung

Zum Thema der Zensur durch Händler die versuchen durch Abmahnungen die user dazu zu bewegen nicht mehr über ihre Autos zu diskutieren bleibt nur zu sagen,das solange hier potenzielle Kunden und Interesierte sich über Qualität,Preise und Machenschaften der Händler austauschen und informieren ist nur mehr das recht eines jeden sich über etwaige Dinge klarheit zu verschaffen.Dazu dient ein Forum ja auch ua.Das ist das freie Meinungsäusserung .das ist natürlich Händlern ein Dorn im Auge und sie versuchen durch Drohungen und Abmahnungen diese Diskusionen zu unterbinden .
Ich sage es mal so.Ein ehrlicher Händler kann sich der Kritik stellen und braucht sich eigentlich auch nicht davor zu fürchten.Nur die getroffenen Hunde Bellen ;)
Solange nicht in Geschäftsschädigenderweise,sprich user a postet öffentlich Adressdaten,lässt behauptungen über besitzverhältnisse fallen ect bewegt sich alles im legalen Rahmen.
Meine Meinung,Händler die JEDE diskusion versuchen Totzumahnen aus dem Forum zu entfernen.
Aus meiner Sicht,ich bin aber auch kein rechtsexperte,fällt der grossteil der hier geführten Diskusionen unter die Freie Meinungsäusserung.
Und wem das nicht passt,der soll,auf gut deutsch,einfach mal kacken gehen oder die backen halten.Aber aufhören die meinung einer freien Community zu unterdrücken.
just my 2 cents

bonsai-R/T
Rocket
Beiträge: 9173
Registriert: 18. Oktober 2003, 13:00

#34 Beitragvon bonsai-R/T » 9. Dezember 2008, 15:48

Bild..Bild

Benutzeravatar
|GF|.:Kowalski:.
440 Magnum
Beiträge: 2261
Alter: 45
Registriert: 27. Juni 2004, 15:29
Wohnort: Good bye Nigeria / Gifhorn
Kontaktdaten:

#35 Beitragvon |GF|.:Kowalski:. » 9. Dezember 2008, 18:23

super! :danke:
Gruß Niels
BildBild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
MrGreen
440 Magnum
Beiträge: 1446
Alter: 55
Registriert: 31. März 2005, 09:25
Wohnort: Nähe Düsseldoof
Kontaktdaten:

#36 Beitragvon MrGreen » 10. Dezember 2008, 14:28

naja, diese rechtsprechung ist inzwischen ein alter hut, und sollte jedem der ein forum betreibt eigentlich bekannt sein. eigentlich, denn dies lenkt ein wenig von der tasache ab, das hier in beiden fällen völlig falsch reagiert wurde. aber die "administration" ist daran offensichtlich auch nicht weiter interessiert, denn nicht einmal pn´s werden beantwortet...
Importservice im Sammelcontainer für große, schwere, sperrige Teile und natürlich Fahrzeuge aus den USA ->http://www.usa-importservice.de

Benutzeravatar
plastus
426 HEMI
Beiträge: 4694
Alter: 39
Registriert: 21. September 2004, 14:26
Wohnort: im Süden der Republik
Kontaktdaten:

#37 Beitragvon plastus » 10. Dezember 2008, 16:39

deine pn enthielt weder ne frage noch ne beantwortenswerte aussage, vielleicht lags daran :roll:

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9175
Alter: 50
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

#38 Beitragvon Buschi » 10. Dezember 2008, 17:16

pn aus neugierde? würde ich auch nicht beantworten. wenn das resultat die übliche stichelei / klugscheißerei (oops - böses Wort, sorry) ist, aber das ist es ja auch so.

pn mit nem tip von einem erfahrungsträger? Wers glaubt wird selig.... :wink:

Benutzeravatar
Totti
426 HEMI
Beiträge: 6773
Registriert: 26. Juli 2003, 22:57
Wohnort: Bergisches Land

#39 Beitragvon Totti » 10. Dezember 2008, 17:44

wahrscheinlich hatta extra nicht gefragt, weil er Angst vor zich Din A4 Seiten Text hatte :lol: :happy:
Bild

Benutzeravatar
Buschi
last man standing
Beiträge: 9175
Alter: 50
Registriert: 21. November 2003, 22:44
Wohnort: Wilhelmshaven, nahe Ostfriesland
Kontaktdaten:

#40 Beitragvon Buschi » 10. Dezember 2008, 19:35

Totti hat geschrieben:wahrscheinlich hatta extra nicht gefragt, weil er Angst vor zich Din A4 Seiten Text hatte :lol: :happy:
welche Frage nochmal?


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast