417 - Mopar plates

Spielregeln zum MOPAR-Quiz:
1. Jeder darf zum aktuellen Quiz posten.
2. Wer ein Rätsel gelöst hat, postet ein neues Quiz.

Moderator: muskote

Antworten
FrauAcht
383cui - endlich BB!
Beiträge: 778
Registriert: 11. Juli 2012, 09:13

417 - Mopar plates

Beitrag von FrauAcht »

Dieses Jahr gibt es noch ein neues Quiz. :grin:

Aber nur etwas Kurzes auf die Schnelle .

Was haben diese license plates mit mopar zu tun ?


Mehrere Antworten sind möglich. :ja: :biggrin:


LG Olli


Bild
Bild


440 smiles per gallon
Benutzeravatar
lilredridinghood
426 HEMI
Beiträge: 7314
Registriert: 23. Oktober 2005, 18:35
Wohnort: früher middle of nowhere 86720, jetzt noch mehr nowhere > 37627

Re: 417 - Mopar plates

Beitrag von lilredridinghood »

417 stroker auf 340er Basis
489 lift Einlassventil comp cams thumpr Nockenwelle
440 Bigblock
ciao
Timo

from the bottom of my glass to the scars upon my fist...


klick for burnout
Benutzeravatar
MoparFabi
318
Beiträge: 423
Registriert: 10. Juli 2014, 21:33
Wohnort: Nähe Memmingen

Re: 417 - Mopar plates

Beitrag von MoparFabi »

TLC = der mopar braucht noch etwas Arbeit/liebe
Ist der Ruf erst Ruiniert, Lebt es sich ganz Ungeniert :grin: :grin:
FrauAcht
383cui - endlich BB!
Beiträge: 778
Registriert: 11. Juli 2012, 09:13

Re: 417 - Mopar plates

Beitrag von FrauAcht »

lilredridinghood hat geschrieben: 31. Dezember 2022, 23:32 417 stroker auf 340er Basis
489 lift Einlassventil comp cams thumpr Nockenwelle
440 Bigblock
440 big block stimmt. :top:

417 stroker auf 340er Basis , ist eine top Idee ,kannte ich auch noch nicht. :gut:

Aber das Florida plate beinhaltet noch etwas anderes.

489 lift Einlassventil comp cams thumpr Nockenwelle , auch sehr geil.

Das tlc könnte dazu gut passen, wenn der Ventiltrieb klappert. :grin:

Gesucht wird aber ein anderes Bauteil.

LG Olli
Bild


440 smiles per gallon
FrauAcht
383cui - endlich BB!
Beiträge: 778
Registriert: 11. Juli 2012, 09:13

Re: 417 - Mopar plates

Beitrag von FrauAcht »

MoparFabi hat geschrieben: 1. Januar 2023, 02:17 TLC = der mopar braucht noch etwas Arbeit/liebe
Genau , richtig. Needs tlc ( tender loving care) .

Aber welches Bauteil ? :ja: :happy:

LG Olli
Bild


440 smiles per gallon
Benutzeravatar
duke-of-steel
318
Beiträge: 335
Registriert: 21. November 2016, 21:59

Re: 417 - Mopar plates

Beitrag von duke-of-steel »

489 sind die letzten drei Ziffern der Teilenummer des stärksten Serien-Differenzials der 8 3/4 Achse
FrauAcht
383cui - endlich BB!
Beiträge: 778
Registriert: 11. Juli 2012, 09:13

Re: 417 - Mopar plates

Beitrag von FrauAcht »

duke-of-steel hat geschrieben: 1. Januar 2023, 13:04 489 sind die letzten drei Ziffern der Teilenummer des stärksten Serien-Differenzials der 8 3/4 Achse
Korrekt ermittelt! :top: :ja:

Bei einem Wunschkennzeichen könnte man davon ausgehen, dass der Mopar Treter mit

einer jaulenden Hinterachse unterwegs war. :lach:

Es fehlt jetzt nur noch der Rest vom Florida plate. :lupe:

LG Olli
Bild


440 smiles per gallon
FrauAcht
383cui - endlich BB!
Beiträge: 778
Registriert: 11. Juli 2012, 09:13

Re: 417 - Mopar plates

Beitrag von FrauAcht »

Die Lösung ist natürlich, dass es das 417. Mopar Quiz ist !!!!!

:rofl: :irre: :scherzkeks: :clowm: :scherzkeks: :rofl:





Muuaahhh :lach: :lach: LOL LOL :roflx: :roflx: :roflx: :lol: :lol: :lol:

LG Olli
Bild


440 smiles per gallon
FrauAcht
383cui - endlich BB!
Beiträge: 778
Registriert: 11. Juli 2012, 09:13

Re: 417 - Mopar plates

Beitrag von FrauAcht »

Ok ist wohl ein bisschen zu weit hergeholt mit den license plates.
Sorry :nein: :rolleyes: :cry:

Ein Tipp für FLS 417 :

Hier ist noch ein weiteres US Kennzeichen , dass den selben mopar Bezug wie das Florida plate aufweist.

Nur plates aus Mississippi oder Florida können den gesuchten Bezug herstellen.

LG Olli



Bild
Bild


440 smiles per gallon
FrauAcht
383cui - endlich BB!
Beiträge: 778
Registriert: 11. Juli 2012, 09:13

Re: 417 - Mopar plates

Beitrag von FrauAcht »

Hier noch ein letzter Tipp :

Gesucht wird ein Produkt der Chrysler Corporation, nur plates aus bestimmten Bereichen in Florida und Mississippi haben denselben Bezug wie das Chrysler Produkt.

Also Leute, nun ist es wirklich einfach.

Wer jetzt nicht lösen will, hat nur Angst vor dem nächsten Quiz !!!!

:lol: :lol: :mrgreen: :lach: :grin:
Bild


440 smiles per gallon
Benutzeravatar
markitzero
Trabbi
Beiträge: 140
Registriert: 24. Mai 2020, 11:14
Wohnort: .....der "echte" Norden

Re: 417 - Mopar plates

Beitrag von markitzero »

....ich versuchs mal....keine Ahnung und keine Angst... :wink:
Beste Grüße
Frank
Dateianhänge
2023-01-06_13-33-30.jpg
2023-01-06_13-33-17.jpg
2023-01-06_13-33-17.jpg (30.26 KiB) 380 mal betrachtet
...The Evil Powers Of Rock´n´Roll...
FrauAcht
383cui - endlich BB!
Beiträge: 778
Registriert: 11. Juli 2012, 09:13

Re: 417 - Mopar plates

Beitrag von FrauAcht »

markitzero hat geschrieben: 6. Januar 2023, 13:35 ....ich versuchs mal....keine Ahnung und keine Angst... :wink:

Bild

Beste Grüße
Frank


Sehr gut! :gut:

Vielen Dank für deine Unerschrockenheit. :happy: :grin:

Desoto ist richtig. Nur Florida und Mississippi haben ein Desoto County.

Der Ursprung für die Namensgebung ist derselbe wie bei der Automarke

Desoto.

https://de.wikipedia.org/wiki/DeSoto_(Automarke)

Bild

https://de.wikipedia.org/wiki/DeSoto_Co ... ssissippi)

https://de.wikipedia.org/wiki/DeSoto_County_(Florida)

Das Challenger plate ist auch sehr geil, vielen Dank dafür. :top:

LG Olli
Bild


440 smiles per gallon
Antworten