Unterschiede Wasserpumpe SBM vor/nach BJ 70

Anleitungen, Informationen, "how to's"... (von User für user!)

Moderatoren: mohni, lilredridinghood, muskote

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
lilredridinghood
426 HEMI
Beiträge: 5563
Alter: 45
Registriert: 23. Oktober 2005, 18:35
Wohnort: früher middle of nowhere 86720, jetzt noch mehr nowhere > 37627

Unterschiede Wasserpumpe SBM vor/nach BJ 70

#1 Beitragvon lilredridinghood » 21. Februar 2017, 13:31

Für die meisten von uns Standardwissen, aber es kommt ja doch immer wieder mal ein Mopar Smallblock-Neuling hinzu

frühes Wasserpumpen-Modell bis BJ 70
Einlass vom Kühler her kommend auf der Fahrerseite - Anschlüsse für die Heizung müssen extra eingeschraubt werden.
21.02a.png
21.02a.png (62.25 KiB) 911 mal betrachtet


späteres Wasserpumpen-Modell ab BJ 70
Einlass vom Kühler her kommend auf der Beifahrerseite - Anschlüsse für die Heizung sind in der Regel am Gehäuse integriert.
21.02.png
21.02.png (40.74 KiB) 911 mal betrachtet


Wasserpumpen für Fahrzeuge mit Klimaanlage ab Werk haben meist mehr Schaufeln am Impeller (höhere Fördermenge)

Die Pumpen an sich sind je nach Anordnung (Kühleranschluss unten Fahrer- oder Beifahrerseite) untereinander austauschbar (die Montageseite am Steuerkettengehäuse ist identisch). Allerdings muss dann auf die Länge der verwendeten Schrauben geachtet werden, da die Ausprägung der Forderseiten mit den Montagepunkten in der Höhe/Tiefe sich je Variante unterscheidet !
Zuletzt geändert von lilredridinghood am 21. Februar 2017, 16:05, insgesamt 1-mal geändert.
ciao
Timo

Man spricht nicht über Benzinverbrauch - den hat man.....

CU in Hell

klick for burnout

Benutzeravatar
altemöhre66
Mustang
Beiträge: 189
Alter: 55
Registriert: 16. Januar 2016, 13:31
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Unterschiede Wasserpumpe SBM vor/nach BJ 70

#2 Beitragvon altemöhre66 » 21. Februar 2017, 16:01

Danke dir für die klare Erklärung. :lol:
Gruß Frank

Baske
Trabbi
Beiträge: 108
Registriert: 13. Juni 2014, 13:28

Re: Unterschiede Wasserpumpe SBM vor/nach BJ 70

#3 Beitragvon Baske » 21. Februar 2017, 21:10

OK. Finde solche beiträge gut. :top:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste