Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

Vids, Pix, Audio, ... ;-)

Moderatoren: mag, lilredridinghood

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
lord of frisco
383cui - endlich BB!
Beiträge: 798
Registriert: 17. Mai 2011, 19:13
Wohnort: Barrio

Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

#1 Beitragvon lord of frisco » 1. Oktober 2017, 15:21

Wie vielleicht schon unter "On Roadside" entdeckt hat in Wien im Zuge eines kleinen Autotreffens das Autokino wieder einmal aufgemacht und sogar einen Film gespielt - "Remember LeMans", jene Doku über Steve McQueens grenzgenialen unterkühlten Film. Das Treffen war sehr lässig und ich habe mich tierisch gefreut wieder einmal dort zu sein, nachdem es ja schon offiziell zugesperrt hat (leider).

Im Anschluss an den Film haben wir beschlossen wieder eine kleine Runde zu drehen und es war wieder super geil.

Cars:
1965 Barracuda
1965 Dart "Feline Mobile"
1966 Barracuda
1966 Mustang
1968 Firebird Conv.
1968 GTO (Royal Bobcat 4speed!)
1970 Barracuda/'Cuda Clone
1972 Demon


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Und nun - ohne weitere Verzögerung - zum Hauptabendprogramm:

LADIES AND GENTLEMEN!

Alright, right here is a song for you men... And you women, you listen to the words of this song. I wanna sing it for the men.

You men imagine now, you just getin' off on a friday afternoon. You don't work the hard week and you're getting off and you're ready to get out shinin'. You get in your car - it's all cleaned up - and you get out and you get on the street-highway. You press your foot feet down the floor and it's roaring down the highway. You feelin' good, 'cause you got a lotta motor under your wheels. You're headin' to see you're woman, yeah, when you get there to see you're woman, you squeech up in the driveway, you walk out, you get up to her and just tell her one thing. You say:
Momma, I got a HOT ROD!

-James Mangrum aka Jim Dandy, Black Oak Arkansas.



So fasten your seatbelts! Here comes a double feature movie in honour of the Drive-In Theatres and classic cars! Cool music, mighty muscle cars, high revving engines, burning rubber and a feline Dart! A highspeed Movie! Out now!



Der Film ist zu Ehren der Autokinos dieser Welt und der damit einhergehenden Nostalgie! Der kurze Film von rund 7min ist so gestaltet, dass zunächst ein Vorfilm mit schlechter Qualität spielt, ehe der tatsächliche Film losgeht. Keine Sorge, alles in HD. Alles auch ein wenig trashig! :mrgreen:


Es war wieder echt witzig und ich hoffe, dass der Kurzfilm gefällt. :cool:
Zuletzt geändert von lord of frisco am 2. Oktober 2017, 19:37, insgesamt 1-mal geändert.
Goin' 90, but I ain't scary, 'cause I've got the Virgin Mary
Bild
Bild
https://www.youtube.com/user/lordoffrisco

Benutzeravatar
marvin
440 Magnum
Beiträge: 1525
Registriert: 21. Mai 2011, 15:06

Re: Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

#2 Beitragvon marvin » 2. Oktober 2017, 13:24

Der GTO im Video ist - steht zwar oben, wird aber eventuell überlesen - ein echter Royal Bobcat Pontiac mit 4-speed.

Das ist schon ziemlich sehr selten und mittlerweile drüben schweineteuer - das ist eine Liga mit Yenko, Mr. Norm oder Shelby.
Ich habe mein automobiles Leben bislang noch keinen in natura gesehen.

Bild
1966 Plymouth Valiant 200 Station (273 c.i. - 4 speed - Rallye package -special order car)
1971 Plymouth Duster 340 (automatic - export car)
1972 Dodge Demon 340 (automatic - Montage Schinznach - VIP -package)
1981 Mercedes 230 CE (automatic)

Duke
318
Beiträge: 329
Alter: 39
Registriert: 1. Oktober 2011, 18:02

Re: Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

#3 Beitragvon Duke » 2. Oktober 2017, 23:52

marvin hat geschrieben:Der GTO im Video ist - steht zwar oben, wird aber eventuell überlesen - ein echter Royal Bobcat Pontiac mit 4-speed.

Das ist schon ziemlich sehr selten und mittlerweile drüben schweineteuer - das ist eine Liga mit Yenko, Mr. Norm oder Shelby.
Ich habe mein automobiles Leben bislang noch keinen in natura gesehen.

Überlesen, bist du verrückt. :wink:
Ich musste lediglich die Atmung wieder in den Griff bekommen. :shock:

Gesehen ja (in USA), aber keinen so späten sondern die eher frühen Anfang '60er Catalina und so.
Also die welche die Muscle Car Ära zus. mit den Super Stock Mopars und den 409'ern eigentlich begründet haben.

Darf man fragen wie lange er schon in ÖS ist ?
Kam er erst in letzter Zeit, oder ist er schon seit "damals" da ?

Gruß.

PS: Ach so, natürlich Dank an lord of frisco, klasse Film wieder mal. :top:

Benutzeravatar
lord of frisco
383cui - endlich BB!
Beiträge: 798
Registriert: 17. Mai 2011, 19:13
Wohnort: Barrio

Re: Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

#4 Beitragvon lord of frisco » 3. Oktober 2017, 07:17

Der ist erst relativ frisch in Österreich. Vorletztes Jahr oder so kam der nach AT... Besitzer fährt auch mit einer Corvette auch Histo-Cup Rennen. Gibt dem GTO ordentlich die Sporen. :mrgreen:
Goin' 90, but I ain't scary, 'cause I've got the Virgin Mary
Bild
Bild
https://www.youtube.com/user/lordoffrisco

Benutzeravatar
TG-Tommy
440 Magnum
Beiträge: 1801
Alter: 46
Registriert: 7. Juli 2008, 08:58
Wohnort: VS-Villingen, 78050
Kontaktdaten:

Re: Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

#5 Beitragvon TG-Tommy » 3. Oktober 2017, 10:59

nice movie... wie immer :thumbup:
Gruß Thomas
"69... it was a good year"
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
300L
383cui - endlich BB!
Beiträge: 723
Alter: 51
Registriert: 26. Juni 2015, 20:15
Wohnort: Rheinland

Re: Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

#6 Beitragvon 300L » 3. Oktober 2017, 15:33

Lässiger Streifen Marv :mrburns:
Gruß, Jörg

Bild

Duke
318
Beiträge: 329
Alter: 39
Registriert: 1. Oktober 2011, 18:02

Re: Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

#7 Beitragvon Duke » 4. Oktober 2017, 00:19

lord of frisco hat geschrieben:Der ist erst relativ frisch in Österreich. Vorletztes Jahr oder so kam der nach AT... Besitzer fährt auch mit einer Corvette auch Histo-Cup Rennen. Gibt dem GTO ordentlich die Sporen. :mrgreen:

Cool, Danke.

Gruß.

Benutzeravatar
lord of frisco
383cui - endlich BB!
Beiträge: 798
Registriert: 17. Mai 2011, 19:13
Wohnort: Barrio

Re: Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

#8 Beitragvon lord of frisco » 4. Oktober 2017, 08:32

Was vielleicht interessant ist, ist dass der Besitzer in GM aufgewachsen ist, denn sein Vater kaufte damals eine Corvette neu und dann einen 1973 Firebird Trans Am SD 455(!) neu, welcher draußen vor dem Geschäft parkte. :cool: Ist zwar nicht Mopar, aber trotzdem schon sehr cool.
Goin' 90, but I ain't scary, 'cause I've got the Virgin Mary
Bild
Bild
https://www.youtube.com/user/lordoffrisco

Duke
318
Beiträge: 329
Alter: 39
Registriert: 1. Oktober 2011, 18:02

Re: Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

#9 Beitragvon Duke » 4. Oktober 2017, 23:28

Yau, ist in dem Fall völlig egal, zumal die Auswahl an Mopars bei euch ja auch nicht gerade riesig war, soweit ich weiß.
Na ja, bei uns war sie genau Null. :lach:

Alles Richtig gemacht der Dad, er hätte ja für den Preis auch wesentlich "Prestigeträchtigere" Objekte erwerben können.

Gruß.

Benutzeravatar
Hal
400
Beiträge: 945
Registriert: 30. Mai 2008, 20:02
Wohnort: Aachen

Re: Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

#10 Beitragvon Hal » 5. Oktober 2017, 09:15

Der Film gefällt :top: , muy bien Marvin.
Sightseeing wie ich es mag.

Gruß Hal

Benutzeravatar
lord of frisco
383cui - endlich BB!
Beiträge: 798
Registriert: 17. Mai 2011, 19:13
Wohnort: Barrio

Re: Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

#11 Beitragvon lord of frisco » 6. Oktober 2017, 11:09

Duke hat geschrieben:Yau, ist in dem Fall völlig egal, zumal die Auswahl an Mopars bei euch ja auch nicht gerade riesig war, soweit ich weiß.
Na ja, bei uns war sie genau Null. :lach:

Alles Richtig gemacht der Dad, er hätte ja für den Preis auch wesentlich "Prestigeträchtigere" Objekte erwerben können.

Gruß.


Also ganz so ist es nicht - Wien war der sehr glücklich ausgestattet. Durch die Firma Tarbuk hatten wir einen Chrysler Importeur in Österreich. Sie hatten zwar ein begrenztes Sortiment, aber immerhin. :mrgreen: Mein Barracuda ist von dort, sowie der Duster und der Valiant Station von meinem Vater. Auch das gelbe Challenger Cabrio auf einigen Fotos, die ich gepostet habe und in einem meiner anderen Videos ist von dort. Das war jetzt eine sehr überschaubare Stückzahl, besonders bei 71er Duster, 71er Charger und Challenger (first gen Barracuda noch am meisten), doch wenn man die Preise damals bedenkt - die kosteten teilweise so viel wie ein Jaguar E bei uns - ist es schon beachtlich. Daher verwundert es nicht, dass diese Autos auch immer wieder in alten Film- und Fernsehproduktionen aufgetaucht sind, wie in dem Skandalfilm "Schamlos" von 1968 aus Österreich wo mehrere Mopars vorkamen.
Bild
... die Gangster/Schläger fuhren einen 64er Dodge und der reiche Musiker/Schauspieler(?) einen 1967er Polara - wenn ich es richtig in Erinnerung habe.

Und auch in dem Beitrag von Aktenzeichen XY von 1969 der gestohlene Newport aus Salzburg ist nicht sonderbar, denn auch dort hatte Tarbuk einen Sitz, wenn ich mich nicht irre.

Also eine gewisse Tradition gibt es bei uns - das waren sogenannte "Special order" cars dann. Wurden nicht in AT gebaut, aber auch nicht über die Schweiz geholt, sondern in Hamtramck gebaut und dann nach AT geleifert. Aber es waren nicht sonderlich viel, da gebe ich Dir recht.
Goin' 90, but I ain't scary, 'cause I've got the Virgin Mary
Bild
Bild
https://www.youtube.com/user/lordoffrisco

Benutzeravatar
marvin
440 Magnum
Beiträge: 1525
Registriert: 21. Mai 2011, 15:06

Re: Drive-In Theatre + Friday Night Ride Video!!!

#12 Beitragvon marvin » 6. Oktober 2017, 14:52

'Schamlos' ist definitiv ein Film für Carsten

Bild
1966 Plymouth Valiant 200 Station (273 c.i. - 4 speed - Rallye package -special order car)
1971 Plymouth Duster 340 (automatic - export car)
1972 Dodge Demon 340 (automatic - Montage Schinznach - VIP -package)
1981 Mercedes 230 CE (automatic)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste