Die Charger Kaufberatung...

Vids, Pix, Audio, ... ;-)

Moderatoren: mag, lilredridinghood

Nachricht
Autor
Robert
440 Magnum
Beiträge: 2173
Registriert: 2. April 2004, 09:31
Wohnort: Altona, Digga!

Die Charger Kaufberatung...

#1 Beitragvon Robert » 25. September 2017, 08:57

... in der aktuellen Oldtimer Markt ist sehr schön geschrieben, m.E. Kann man Neueinsteigern empfehlen!
Bild

Benutzeravatar
Modrunner
Kölner
Beiträge: 7014
Alter: 43
Registriert: 27. Mai 2005, 08:28
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium
Kontaktdaten:

Re: Die Charger Kaufberatung...

#2 Beitragvon Modrunner » 25. September 2017, 09:22

Robert hat geschrieben:... in der aktuellen Oldtimer Markt ist sehr schön geschrieben, m.E. Kann man Neueinsteigern empfehlen!


Sehr humorvoll, und sehr richtig. Fand ich auch sehr lesenswert. Kenner der Materie waren ja auch nicht unbeteiligt...

Benutzeravatar
THREE HUNDRED
440 Magnum
Beiträge: 2919
Registriert: 26. Januar 2005, 16:59

Re: Die Charger Kaufberatung...

#3 Beitragvon THREE HUNDRED » 27. September 2017, 08:30

Vor allem weis ich jetzt das ich bei meinen 2 Firebirds beschissen worden bin! Da hat doch tatsächlich jemand hinten Blattfedern eingebaut! Gut das ich das jetzt weis!

Benutzeravatar
Saufkraft
440 Magnum
Beiträge: 1667
Registriert: 27. Juli 2010, 14:29
Wohnort: Bochum

Re: Die Charger Kaufberatung...

#4 Beitragvon Saufkraft » 27. September 2017, 09:05

artikel von wem? vom gocke?
Bild
If Your Dad Doesn't Have a Beard You've Got Two Mums

Spilli
Trabbi
Beiträge: 141
Alter: 29
Registriert: 11. August 2013, 13:14
Wohnort: Sachsen

Re: Die Charger Kaufberatung...

#5 Beitragvon Spilli » 27. September 2017, 09:23

Man beachte den Satz ... "er kennt sich bestens mit Mopars aus und sammelt deswegen Chevis." LOL :lol:
Lg Sebastian

'70 Dodge Charger R/T, V-Code, 440-6 Pack, 4 Speed, Dana 60

Tobias7034
Trabbi
Beiträge: 129
Registriert: 22. November 2016, 21:28
Wohnort: OWL

Re: Die Charger Kaufberatung...

#6 Beitragvon Tobias7034 » 27. September 2017, 09:58

Soeben käuflich erworben und freue mich etwas zu lernen.
Aber was nützt es, wenn es auch weiterhin keine guten 68er zum "checken" gibt...
Bin also immer noch auf der Suche :goofy:

Robert
440 Magnum
Beiträge: 2173
Registriert: 2. April 2004, 09:31
Wohnort: Altona, Digga!

Re: Die Charger Kaufberatung...

#7 Beitragvon Robert » 27. September 2017, 10:07

THREE HUNDRED hat geschrieben:Vor allem weis ich jetzt das ich bei meinen 2 Firebirds beschissen worden bin! Da hat doch tatsächlich jemand hinten Blattfedern eingebaut! Gut das ich das jetzt weis!

:lach: :lach: :lach: Bisschen Schwund is immer... Das Charger-Zeug stimmt in größten Teilen.
Zumindest scheint ein Herr Gocke das erstellt zu haben.
Bild

Benutzeravatar
BrotherB
360
Beiträge: 635
Registriert: 7. Oktober 2013, 12:13
Wohnort: Ortenaukreis

Re: Die Charger Kaufberatung...

#8 Beitragvon BrotherB » 29. September 2017, 08:15

Spilli hat geschrieben:Man beachte den Satz ... "er kennt sich bestens mit Mopars aus und sammelt deswegen Chevis." LOL :lol:


War auch für mich der "Lacher" :mrgreen:

Cheers

BB

Benutzeravatar
Krebstar
Kettcar
Beiträge: 42
Registriert: 13. Februar 2017, 22:40

Re: Die Charger Kaufberatung...

#9 Beitragvon Krebstar » 8. November 2017, 22:33

Hmm, leider zu spät zum kaufen gesehen, 8 Seiten zu dem Thema ließt sich ja erstmal nicht schlecht, aber jetzt ist es eh zu spät :lol:

Benutzeravatar
Dodge Ch@rger
383cui - endlich BB!
Beiträge: 796
Alter: 39
Registriert: 27. März 2010, 15:22
Wohnort: Beeskow

Re: Die Charger Kaufberatung...

#10 Beitragvon Dodge Ch@rger » 9. November 2017, 06:30

kann doch bestimmt jemand, zu research Zwecken, mal ablichten die 8 Seiten, oder ;)
Gruß Jeff


Bild

Robert
440 Magnum
Beiträge: 2173
Registriert: 2. April 2004, 09:31
Wohnort: Altona, Digga!

Re: Die Charger Kaufberatung...

#11 Beitragvon Robert » 9. November 2017, 09:36

Bild

Benutzeravatar
Dodge Ch@rger
383cui - endlich BB!
Beiträge: 796
Alter: 39
Registriert: 27. März 2010, 15:22
Wohnort: Beeskow

Re: Die Charger Kaufberatung...

#12 Beitragvon Dodge Ch@rger » 9. November 2017, 09:45

Robert hat geschrieben:Support Print Medien! :wink:

https://www.magazineshoppen.de/oldtimer-markt-09-2017.html



oder so thx
Gruß Jeff


Bild

Benutzeravatar
Tic-Tac
440 Magnum
Beiträge: 2472
Alter: 76
Registriert: 1. Juli 2012, 14:35
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Die Charger Kaufberatung...

#13 Beitragvon Tic-Tac » 9. November 2017, 11:22

Norman ist auch hier im Forum. ;)
Du bist Lustig. Dich töte ich zuletzt.
http://rostpartikel.blogspot.de/

Benutzeravatar
Krebstar
Kettcar
Beiträge: 42
Registriert: 13. Februar 2017, 22:40

Re: Die Charger Kaufberatung...

#14 Beitragvon Krebstar » 9. November 2017, 12:04

Robert hat geschrieben:Support Print Medien! :wink:

https://www.magazineshoppen.de/oldtimer-markt-09-2017.html


erledigt :cool:

Benutzeravatar
Krebstar
Kettcar
Beiträge: 42
Registriert: 13. Februar 2017, 22:40

Re: Die Charger Kaufberatung...

#15 Beitragvon Krebstar » 11. November 2017, 10:02

Krebstar hat geschrieben:
Robert hat geschrieben:Support Print Medien! :wink:

https://www.magazineshoppen.de/oldtimer-markt-09-2017.html


erledigt :cool:


Also die Seite ist top, am Donnerstag mittags bestellt, am frühen Freitag Nachmittag die Zeitschrift erhalten und es fallen keine Versandkosten an :top:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste