Mopar´s in embarrassing situations...

Vids, Pix, Audio, ... ;-)

Moderatoren: mag, lilredridinghood

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dick Landy
440 Magnum
Beiträge: 1954
Registriert: 8. Juli 2004, 06:47

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#801 Beitragvon Dick Landy » 13. Oktober 2016, 07:22

Ja, Frank zum Felde kaufte ihn einst von O. Zinn, restaurierte und modernisierte ihn. Hatte einige Jahre Spaß damit (sehr schnell). Irgendwann hatte er ihn ausgespielt und verkaufte ihn in Richtung Osten. Glaube es dauerte kein Jahr und es kam zum Crash...worüber ich keine Details kenne. War ein 383 Roadrunner ab Werk.
Gruß

Dick Landy

Bild

Rennen bedeutet leben - die Zeit zwischen den Rennen bedeutet warten (Steve McQueen 1971)

Robert
440 Magnum
Beiträge: 2173
Registriert: 2. April 2004, 09:31
Wohnort: Altona, Digga!

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#802 Beitragvon Robert » 13. Oktober 2016, 08:36

FzF hat ihn nicht gen Osten verkauft, ging vorher noch nach HH-Nord und danach kurzfristig weg.
Bild

Benutzeravatar
Dodger3000
440 Magnum
Beiträge: 1571
Alter: 41
Registriert: 23. April 2008, 12:11
Wohnort: Polohemdkragen-Hochklapp-Stadt

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#803 Beitragvon Dodger3000 » 13. Oktober 2016, 09:50

Der sieht ziemlich final aus :sad:
Bild

Benutzeravatar
Dick Landy
440 Magnum
Beiträge: 1954
Registriert: 8. Juli 2004, 06:47

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#804 Beitragvon Dick Landy » 13. Oktober 2016, 12:55

Dodger3000 hat geschrieben:Der sieht ziemlich final aus :sad:


...sehe ich ebenso, ist zu stark deformiert
Gruß



Dick Landy



Bild



Rennen bedeutet leben - die Zeit zwischen den Rennen bedeutet warten (Steve McQueen 1971)

Chris-Turbo
Dampfmaschine
Beiträge: 14124
Alter: 43
Registriert: 7. Februar 2008, 11:58
Wohnort: Landshut / Uelzen

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#805 Beitragvon Chris-Turbo » 16. Oktober 2016, 14:35

Hier auch ein deformierter Haufen.

Bild
Beste Grüße, Chris

www.bdrc.de / www.p-s-r.com / FB: Christian Charger

Benutzeravatar
Bruder K
440 Magnum
Beiträge: 1595
Registriert: 27. Juni 2004, 13:09
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#806 Beitragvon Bruder K » 17. Oktober 2016, 12:25

:hypno: 8-)
Aus der Schrottpresse gezogen?
Keilform neu interpretiert... ?

Benutzeravatar
Dodger3000
440 Magnum
Beiträge: 1571
Alter: 41
Registriert: 23. April 2008, 12:11
Wohnort: Polohemdkragen-Hochklapp-Stadt

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#807 Beitragvon Dodger3000 » 17. Oktober 2016, 12:39

Der ist mal wirklich "Sad Face". Auch er sieht ziemlich final aus! :neutral:
Bild

DC71
340-6
Beiträge: 972
Alter: 48
Registriert: 8. Oktober 2011, 08:30
Wohnort: Geithain

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#808 Beitragvon DC71 » 22. Oktober 2016, 08:55

Boa :shock:
Du bist nicht du ohne dein Mopar !!!

Gruß
Robby

Benutzeravatar
Dick Landy
440 Magnum
Beiträge: 1954
Registriert: 8. Juli 2004, 06:47

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#809 Beitragvon Dick Landy » 22. Oktober 2016, 14:03

Der war auf einem Trailer festgeschnallt, dieser ist komplett über Kopf gegangen :neutral:
Gruß



Dick Landy



Bild



Rennen bedeutet leben - die Zeit zwischen den Rennen bedeutet warten (Steve McQueen 1971)

Chris-Turbo
Dampfmaschine
Beiträge: 14124
Alter: 43
Registriert: 7. Februar 2008, 11:58
Wohnort: Landshut / Uelzen

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#810 Beitragvon Chris-Turbo » 23. Oktober 2016, 00:36

Vermute ich auch ... Trailer-Crash.
Beste Grüße, Chris



www.bdrc.de / www.p-s-r.com / FB: Christian Charger

Benutzeravatar
Dodger3000
440 Magnum
Beiträge: 1571
Alter: 41
Registriert: 23. April 2008, 12:11
Wohnort: Polohemdkragen-Hochklapp-Stadt

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#811 Beitragvon Dodger3000 » 23. Oktober 2016, 07:42

Oder "Monstertruck-Madness"-Action :wink:

Bild
Bild

Benutzeravatar
BrotherB
360
Beiträge: 638
Registriert: 7. Oktober 2013, 12:13
Wohnort: Ortenaukreis

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#812 Beitragvon BrotherB » 24. Oktober 2016, 10:11

zu Monstertruck hab ich was:

Bild

Cheers

BB

Benutzeravatar
Dodger3000
440 Magnum
Beiträge: 1571
Alter: 41
Registriert: 23. April 2008, 12:11
Wohnort: Polohemdkragen-Hochklapp-Stadt

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#813 Beitragvon Dodger3000 » 24. Oktober 2016, 12:40

Ach, du Scheißeeeeeee :shock: :shock: :shock:
Bild

DC71
340-6
Beiträge: 972
Alter: 48
Registriert: 8. Oktober 2011, 08:30
Wohnort: Geithain

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#814 Beitragvon DC71 » 24. Oktober 2016, 18:35

X 2
Du bist nicht du ohne dein Mopar !!!



Gruß

Robby

Benutzeravatar
THREE HUNDRED
440 Magnum
Beiträge: 2920
Registriert: 26. Januar 2005, 16:59

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#815 Beitragvon THREE HUNDRED » 24. Oktober 2016, 21:31

Geil!! Bigfoot rules!

Benutzeravatar
pistolgrippp
340
Beiträge: 496
Alter: 38
Registriert: 17. September 2014, 13:40

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#816 Beitragvon pistolgrippp » 21. November 2016, 11:50

sorry, no mopar!
..aber das hier gönnt man nichtmal einem pferdeauto..
ww.jpg

qq.jpg

rr.jpg
P-L-Y-M-O-U-T-H

Benutzeravatar
Dr.Pepper
340
Beiträge: 562
Registriert: 15. Februar 2007, 18:55
Wohnort: San Ramon de La Nueva Orän - north Austria (Mühl4tel)

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#817 Beitragvon Dr.Pepper » 30. November 2016, 07:16

Bild

Bild
----------
Check this out : >>testdrive<<

Benutzeravatar
Dr.Pepper
340
Beiträge: 562
Registriert: 15. Februar 2007, 18:55
Wohnort: San Ramon de La Nueva Orän - north Austria (Mühl4tel)

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#818 Beitragvon Dr.Pepper » 2. Dezember 2016, 10:49

Bild
----------

Check this out : >>testdrive<<

Benutzeravatar
pistolgrippp
340
Beiträge: 496
Alter: 38
Registriert: 17. September 2014, 13:40

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#819 Beitragvon pistolgrippp » 2. Dezember 2016, 11:01

den netten blauen 70er würd ich mir auch noch in den Vorgarten stellen und bepflanzen :ja:
P-L-Y-M-O-U-T-H

Benutzeravatar
KlapperKlaus
340
Beiträge: 515
Alter: 33
Registriert: 18. April 2013, 15:01
Wohnort: Schlüchtern
Kontaktdaten:

Re: Mopar´s in embarrassing situations...

#820 Beitragvon KlapperKlaus » 2. Dezember 2016, 17:34

jupp ich auch, außerdem sehe ich noch Teile ich brauchen könnte :lupe:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste