1971 Dodge Charger Super Bee Clone

Spielregeln zum MOPAR-Quiz:
1. Jeder darf zum aktuellen Quiz posten.
2. Wer ein Rätsel gelöst hat, postet ein neues Quiz.

Moderator: muskote

Nachricht
Autor
superbee
440
Beiträge: 1183
Alter: 29
Registriert: 3. April 2005, 19:16
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

#41 Beitragvon superbee » 4. März 2016, 17:16

Wann kommt das nächste Quiz!!? :woohoo:

Benutzeravatar
Schwabe
440
Beiträge: 1214
Registriert: 14. August 2011, 15:29
Wohnort: Baden-Württemberg

#42 Beitragvon Schwabe » 4. März 2016, 17:27

Faszinierend :lol:
Bild
Das Leben ist keine Generalprobe...
...es ist die Hauptvorstellung!

Benutzeravatar
Bruder K
440 Magnum
Beiträge: 1595
Registriert: 27. Juni 2004, 13:09
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

#43 Beitragvon Bruder K » 7. März 2016, 15:31

Um das Thema noch mal aufzugreifen:
Der Radlaufchrom fehlt (hat jede 71er Bee), die Heckstoßstange ist von 72 oder später. Erkennt man an den Schlitzen für den Wagenheber. Damit war zumindest die verbaute Stoßstange original nicht lackiert sondern verchromt, weil es die ab 72 nicht mehr farbig gab.
Die Auspuffenden sind nicht original. Entweder Turndowns und eine Heckblende ohne Ausschnitte, oder Machine Gun Tips mit entsprechenden Aussparungen im Heckblech.
Das Sitzbezugmuster hinten ist falsch. Vom Lenkrad will ich nicht reden... :hihi:

Ob das nun beweist, dass das Auto ein Clone ist, mag jeder selbst beurteilen...

superbee
440
Beiträge: 1183
Alter: 29
Registriert: 3. April 2005, 19:16
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

#44 Beitragvon superbee » 7. März 2016, 16:52

Bruder K hat geschrieben:Um das Thema noch mal aufzugreifen:
Der Radlaufchrom fehlt (hat jede 71er Bee)


Sicher? Mannis Biene hat doch auch keinen Radlaufchrom?

Benutzeravatar
Valiant71
440 Magnum
Beiträge: 1641
Alter: 44
Registriert: 12. Februar 2006, 12:03
Wohnort: Hooksiel

#45 Beitragvon Valiant71 » 7. März 2016, 17:05

superbee hat geschrieben:
Bruder K hat geschrieben:Um das Thema noch mal aufzugreifen:
Der Radlaufchrom fehlt (hat jede 71er Bee)


Sicher? Mannis Biene hat doch auch keinen Radlaufchrom?


Aha, nicht das hier gleich noch rauskommt das seine Bee nicht empfangsberechtigt ist für Aufleber und Wimpel :mrgreen:
Bild Bild Bild

methanol
340
Beiträge: 513
Alter: 31
Registriert: 25. Oktober 2010, 22:56
Wohnort: 63452 hanau

Re: 1971 Dodge Charger Super Bee Clone

#46 Beitragvon methanol » 25. März 2016, 20:03

Ich weiß die Antwort!
Auf dem Dash steht "Charger" und nicht "Superbee" :irre:

Darf ich jetzt nen Quiz aufmachen? :grinsebacke:
....ihr seid ja nur neidisch, weil ich der Einzige bin der die Stimmen hört.....

Benutzeravatar
marvin
440 Magnum
Beiträge: 1523
Registriert: 21. Mai 2011, 15:06

Re: 1971 Dodge Charger Super Bee Clone

#47 Beitragvon marvin » 25. März 2016, 20:11

methanol hat geschrieben:Ich weiß die Antwort!
Auf dem Dash steht "Charger" und nicht "Superbee" :irre:

Darf ich jetzt nen Quiz aufmachen? :grinsebacke:


Du magst zwar Stimmen hören, aber im Lesen biste schwach:

Das hat ja Manni schon in post 7 auf Seite 1 aufgelöst.
1966 Plymouth Valiant 200 Station (273 c.i. - 4 speed - Rallye package -special order car)
1971 Plymouth Duster 340 (automatic - export car)
1972 Dodge Demon 340 (automatic - Montage Schinznach - VIP -package)
1981 Mercedes 230 CE (automatic)

methanol
340
Beiträge: 513
Alter: 31
Registriert: 25. Oktober 2010, 22:56
Wohnort: 63452 hanau

Re:

#48 Beitragvon methanol » 26. März 2016, 09:19

SuperBee211 hat geschrieben:
muskote hat geschrieben:Manni, da Du selbst gelöst hast, machst Du auch das nächste Rätsel... :grin:


Ich habe das Rätsel nicht gelöst, ich habe es erschaffen, also mit Antwort. Und mit Antwort meine ich auch eine und kein allgemeines Gewäsch ! Mein Rätsel - meine Regeln !



Manni :kaffe:



Also hat er es nicht gelöst, sondern ich :)
....ihr seid ja nur neidisch, weil ich der Einzige bin der die Stimmen hört.....

Bo Duke
383cui - endlich BB!
Beiträge: 684
Registriert: 29. Juni 2004, 12:29
Wohnort: Gifhorn
Kontaktdaten:

Re: 1971 Dodge Charger Super Bee Clone

#49 Beitragvon Bo Duke » 8. April 2016, 17:03

Dann mach neu!

Kann zu! :lol:
wie soll ich wissen was ich denk' - bevor ich höre was ich sag'...
Bild
www.mopar-crew-gifhorn.com

UMH-Member hc

Benutzeravatar
PyroMaximus
383cui - endlich BB!
Beiträge: 678
Alter: 37
Registriert: 3. Mai 2010, 16:53
Wohnort: zwischen Köln/Bonn
Kontaktdaten:

Re: 1971 Dodge Charger Super Bee Clone

#50 Beitragvon PyroMaximus » 20. Juni 2016, 13:08

Warum wird Manni eigentlich erst nach über 200 Post so unterhaltsam.. War alles davor nur zum üben?
so long
Chris

1970 Dodge Coronet 500 - 383ci

Chris-Turbo
Dampfmaschine
Beiträge: 14121
Alter: 43
Registriert: 7. Februar 2008, 11:58
Wohnort: Landshut / Uelzen

Re: 1971 Dodge Charger Super Bee Clone

#51 Beitragvon Chris-Turbo » 29. Juli 2016, 23:43

Neues Quiz???
Beste Grüße, Chris

www.bdrc.de / www.p-s-r.com / FB: Christian Charger

Benutzeravatar
SuperBee211
AMC 290
Beiträge: 310
Alter: 51
Registriert: 20. März 2013, 12:25
Wohnort: Bad Arolsen

Re: 1971 Dodge Charger Super Bee Clone

#52 Beitragvon SuperBee211 » 30. Juli 2016, 14:12

Chris-Turbo hat geschrieben:Neues Quiz???

Ist in Arbeit, aber soll doch was besonderes werden, oder ?
Manni LOL
In '71 lieber eine Bee anstatt R/T !!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste