Nr. 370 / Pötsch

Spielregeln zum MOPAR-Quiz:
1. Jeder darf zum aktuellen Quiz posten.
2. Wer ein Rätsel gelöst hat, postet ein neues Quiz.

Moderator: muskote

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Pötsch
440 Magnum
Beiträge: 1901
Registriert: 22. Februar 2007, 19:45

Nr. 370 / Pötsch

#1 Beitragvon Pötsch » 23. April 2012, 21:18

Ursprünglich sollte der Valiant nach einem Chrysler Showcar benannt werden. Jedoch sicherte sich ein anderer US- Autohersteller diesen für den Vailant vorgesehenen Namen.


1) Wie lautet dieser Name, welcher andere Hersteller ist gemeint?

2) Der Name Vailant wurde schließlich aus einer Auswahl aus zwei Namen gewählt. Wie lautete der andere?


:smile:
du Weh.

mr.X
340
Beiträge: 445
Alter: 26
Registriert: 23. Oktober 2008, 15:28
Wohnort: Wuppertal

#2 Beitragvon mr.X » 23. April 2012, 23:27

1) Falcon, Hersteller Ford

2) Lancer?

Benutzeravatar
Pötsch
440 Magnum
Beiträge: 1901
Registriert: 22. Februar 2007, 19:45

#3 Beitragvon Pötsch » 24. April 2012, 10:57

1) richtig! :smile:

2) falsch.
du Weh.

Benutzeravatar
RDR838
440 Magnum
Beiträge: 2127
Registriert: 16. Januar 2006, 13:47
Wohnort: NDS

#4 Beitragvon RDR838 » 24. April 2012, 12:14

1. Ford Falcon, das hab ich auch, aber 2. find ich nicht raus. Was ich herausgefunden habe ist, dass es einen Wettbewerb unter Chrysler-Mitarbeitern gab um schnell einen neuen Namen zu finden und dass, nachdem wohl eine Sekretärin gewonnen hatte, keine Zeit blieb, Embleme herzustellen, also gabs nur Sticker.

Gab es denn wirklich nur zwei Namen, aus denen ausgewählt wurde?

Wenn ich raten sollte würde ich Signet sagen.
The Bullitt Charger # MOPAR Spring Fling Stade
Bild
Join the Noise Pollution Revolution!

Benutzeravatar
Pötsch
440 Magnum
Beiträge: 1901
Registriert: 22. Februar 2007, 19:45

#5 Beitragvon Pötsch » 24. April 2012, 12:59

Signet ist falsch.

Es ist natürlich durchaus möglich, dass es zunächst mehrere Namen zur Auswahl gab.
In die Endausscheidung kamen jedoch eben Valiant und der gesuchte Name. Das durchaus Interessante daran ist, dass dieser Name später für ein anderes Auto im Chryslerkonzern verwendet wurde... :wink:

Soll ich auflösen, oder wollt Ihr noch ein bisschen in der Mopar Geschichte stöbern?
du Weh.

Interceptor78
383cui - endlich BB!
Beiträge: 851
Alter: 39
Registriert: 21. August 2011, 09:36
Wohnort: Switzerland

#6 Beitragvon Interceptor78 » 24. April 2012, 14:08

Pötsch hat geschrieben:Signet ist falsch.

Es ist natürlich durchaus möglich, dass es zunächst mehrere Namen zur Auswahl gab.
In die Endausscheidung kamen jedoch eben Valiant und der gesuchte Name. Das durchaus Interessante daran ist, dass dieser Name später für ein anderes Auto im Chryslerkonzern verwendet wurde... :wink:

Soll ich auflösen, oder wollt Ihr noch ein bisschen in der Mopar Geschichte stöbern?


Meinst du den Dart oder den Duster?
Gruss Beat / Interceptor78

Bild

Benutzeravatar
Pötsch
440 Magnum
Beiträge: 1901
Registriert: 22. Februar 2007, 19:45

#7 Beitragvon Pötsch » 24. April 2012, 14:14

Wäre wohl irgendwie naheliegend, aber nö.
du Weh.

Benutzeravatar
gg83374
Dreirad
Beiträge: 34
Alter: 53
Registriert: 27. Januar 2012, 09:56
Wohnort: Chiemgau/Oberbayern

#8 Beitragvon gg83374 » 24. April 2012, 14:20

Waren das nicht sogar drei Namen, die zur Auswahl standen?

Ich hab' folgendes gefunden:

Zur Wahl standen diese drei Namen: Valiant, Liberty und Columbia.
Eine Umfrage bei mehr als 2000 Autobesitzern in 15 Städten gab dem Namen "Valiant" den Vorzug vor den beiden anderen.

Is das denn so richtig?
Erfahrung ist eine sehr nützliche Sache... Leider hat man sie meistens erst kurz nachdem man sie braucht

Benutzeravatar
Pötsch
440 Magnum
Beiträge: 1901
Registriert: 22. Februar 2007, 19:45

#9 Beitragvon Pötsch » 24. April 2012, 14:35

Hmm, also offensichtlich gibt es mehrere Quellen, die unterschiedliches behaupten.

Ich "löse also mal auf".

Die richtige Antwort (zumindest hier :grin: ) lautet Challenger.

Valiant won a contest where the names Valiant and Challenger where at choice. Plymouth went with Valiant name and Dodge later used the Challenger name for their E-body sister to the Barracuda.



mr.X bitte! :smile:
du Weh.

Benutzeravatar
gg83374
Dreirad
Beiträge: 34
Alter: 53
Registriert: 27. Januar 2012, 09:56
Wohnort: Chiemgau/Oberbayern

#10 Beitragvon gg83374 » 24. April 2012, 14:49

Hier mal meine Quelle (ungefähr in der Mitte der Seite):
http://auto.howstuffworks.com/1960-1962 ... liant4.htm

Würde mich schon interessieren, wie das damals ablief ...
Erfahrung ist eine sehr nützliche Sache... Leider hat man sie meistens erst kurz nachdem man sie braucht

Benutzeravatar
Pötsch
440 Magnum
Beiträge: 1901
Registriert: 22. Februar 2007, 19:45

#11 Beitragvon Pötsch » 24. April 2012, 14:59

Muss zugeben, meine "Quelle" waren ein paar Forumseinträge somewhere in se internet.

Wenn ich mir das so ansehe, sind Eure Quellen wohl vertrauenswürdiger. Hiermit gilt nur mehr die erste Frage und die hat mr.X ja richtig beantwortet. :smile:
du Weh.

Benutzeravatar
FlowmasterEnthusiast
Trabbi
Beiträge: 119
Alter: 19
Registriert: 9. Januar 2012, 05:55
Wohnort: Wetteraukreis

#12 Beitragvon FlowmasterEnthusiast » 6. Mai 2012, 20:30

@ Mr.X : Wir warten auf ein neues Quiz!! :happy:

Gruß, Daniel!!

mr.X
340
Beiträge: 445
Alter: 26
Registriert: 23. Oktober 2008, 15:28
Wohnort: Wuppertal

#13 Beitragvon mr.X » 8. Mai 2012, 20:19

ohh garnich gesehen!!!!!!!! :lol: haha gewonnen ihr Nichtauskenner!!! :grin:

Benutzeravatar
FlowmasterEnthusiast
Trabbi
Beiträge: 119
Alter: 19
Registriert: 9. Januar 2012, 05:55
Wohnort: Wetteraukreis

#14 Beitragvon FlowmasterEnthusiast » 8. Mai 2012, 20:54

Na Na, nicht so bescheiden :grin:
Post' hier mal wat neues, und mal sehen wie nichtswissend wir dann sind :mrgreen:
Noch 3 Jahre!!!

Benutzeravatar
gasoline56
440 Magnum
Beiträge: 1461
Alter: 57
Registriert: 1. September 2011, 14:52
Wohnort: Längste Theke der Welt

#15 Beitragvon gasoline56 » 18. August 2012, 18:28

machtma weiter... :smile:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste